Ev. Klosterkirche - Möllenbeck

Von Norden kommend taucht die Silhouette des Klosters Möllenbeck aus einer seit Jahrhunderten kaum veränderten idyllischen Weserauenlandschaft auf. Die umfangreiche Klosteranlage gehört zu den am besten erhaltenen Klöstern des späten Mittelalters in Deutschland. Überragt wird das spätgotische Kloster von zwei mächtigen ottonischen Rundtürmen, die um 1000 für den Vorgängerbau entstanden sind. Möllenbeck wurde 896 von der Edelfrau Hildburg als Kanonissenstift gegründet und ist damit eines der ältesten Schaumburger Klöster.

PLZ: D-31737